Startseite   Solmsbachtalbahn | Taunusbahn | Weiltalbahn   Grävenwiesbach




Bis zum Beginn der neunziger Jahre herrschte auf der Taunusbahn Nebenbahnbetrieb wie auf Dutzenden anderer stilllegungsgefährdeter Nebenstrecken der Deutschen Bundesbahn. Noch immer verkehrte ein guter Teil der Personenzüge als lokbespannte Garnitur; daher konnte man auch alle paar Stunden das Umsetzmanöver beobachten.


Ausfahrt nach Albshausen (A. Tscharn)

211 066 setzt um ...

... ins Ausfahrgleis ...

... und zurück vor den Zug

211 066-6

Betriebsruhe am Sonntag

Gedränge im Abstellgleis




Alte
Ansichten
zurück
Bilder des
Verfalls

© Christoph König;   letzte Änderung: 31. 5. 2017