Startseite   Lahntalbahn   Albshausen




Am östlichen Ende des Bahnhofes befanden sich die Verladeanlagen der Kruppschen Eisenerzgruben Fortuna und Laubach. Erstere war über eine Seilbahn, letztere über den Friedrich-Alfred-Stollen und eine Förderbahn mit dem Bahnhof verbunden. Die Verladeanlage diente beiden Beförderungsmitteln gemeinsam. Sie wurde erst 1980 stillgelegt und in der Folgezeit abgebrochen.


Verladeanlage (A. Christopher)

Blick vom Bahnsteig

Zufahrtsweg

Toranschlag

Stützmauer



Am Bahnsteig
zurück

© Christoph König;   letzte Änderung: 3. 10. 2017