Startseite   Kerkerbachbahn   Bahnhöfe und Haltepunkte










Typ
Bahnhof
Lage
bei km 23,6 der Kerkerbachbahn
Eröffnung
24. 10. 1907
Schließung
3. 10. 1920 (Weiterbetrieb als Anschlussbahn bis ca. 1935)
Stellwerk
kein Stellwerk
Signale
keine Signale
Personenverkehr
keine Angaben
Güterverkehr
keine Angaben
Anschlüsse
keine Anschlüsse
Die Kerkerbachbahn schlug einen weiten Bogen um das Dorf Lahr, und so lag auch der Bahnhof weit außerhalb des Ortes am Osthang des Honigbergs. Ab 1917 wurde die Braunkohle der Grube Lahr hier auf die Kerkerbachbahn verladen; ob es hierfür eigene Anlagen oder ein Anschlussgleis gab, ist mir nicht bekannt.

© Christoph König;   letzte Änderung: 15. 1. 2015