Startseite   Lahntalbahn  |  Kerkerbachbahn   Kerkerbach





Der teilweise in Dreischienengleis, teilweise in Schmalspur ausgeführte Bahnhof Kerkerbach-West der KB erstreckte sich ein einem weiten Bogen nördlich der Staatsbahngleise. Hier dominierten die Güteranlagen und, seit 1937, die Werkstatt der Kerkerbachbahn. Der Personenhalt, der nur mit einem Bahnsteig und einer Wartehalle ausgestattet war, lag etwas abseits an der Ausfahrt auf die „obere Strecke“.


Umladehalle

Ausfahrt ins Kerkerbachtal

Stückgutwaggon 22

Schüttgutaggons

Das Sturzgerüst

Direktion und Werkstatt

ehemalige Werkstatt

ehemalige Werkstatt




Kerkerbach DB
zurück
Anschlüsse

© Christoph König;   letzte Änderung: 12. 5. 2016