Bild 3 – Auch das heute ziemlich ramponierte „Brückenhäuschen“ gehörte einst zu den Grubenanlagen. (18. 4. 2013 – CK)


© Christoph König;   letzte Änderung: 19. 4. 2013