Bild 1 – Die 1918 hierher versetzte Werksbrücke verband die Grube (rechts) mit dem Bahnhof (links außerhalb des Bildes). In der Bildmitte hinter der Brücke das ehemalige Lager- und Gerätehaus der Grube Buchwald, darüber die Ruine des Löhnberger Schlosses. (18. 4. 2013 – CK)


© Christoph König;   letzte Änderung: 19. 4. 2013