Bild 1 – Die 1915 abgestempelte Ansichtskarte zeigt den Blick über die „Sommerfrische Guntersau“ in Richtung Weilburg. Am linken Rand kurvt die Lahntalbahn durchs Bild, ganz links hinten ist die Brücke der Weiltalbahn über die Weilstraße zu erkennen, hinter der (außerhalb des Bildes) der Erbstollen ansetzt. Die Förderbahn zum Bahnhof Guntersau ist als heller Streifen am linken Straßenrand gut zu sehen. (1915 – Samml. CK)


© Christoph König;   letzte Änderung: 13. 4. 2016