Startseite   Lahntalbahn   Kunstbauten













Die Stockhausener Lahnbrücke von Süden
Lage
bei km 14,0 der Lahntalbahn
Eröffnung
1863
Einer der eindrucksvollsten Brückenbauten an der Lahntalbahn ist die 1863 errichtete Lahnbrücke zwischen Leun und Stockhausen. Unmittelbar nach dem Einfahr-Vorsignal des Bahnhofs Stockhausen (Lahn) erreichen die aus Richtung Leun-Braunfels kommenden Züge die Stahlgitterbrücke, die mit zwei gemauerten Strompfeilern die Lahn und die beiderseitigen Uferwege überspannt. Die stählernen Überbauten wurden 1930 erneuert.


Blick von Westen

Strompfeiler

Auf der Brücke

Güterzug (A. Otto)

© Christoph König;   letzte Änderung: 14. 4. 2015