Startseite   Lahntalbahn   Kunstbauten


















Das Südwestportal bei Ennerich
Lage
bei km 47,3 der Lahntalbahn
Länge
494 m
Eröffnung
1862
Nördlich des kleinen Runkeler Stadtteils Ennerich durchsticht die Lahntalbahn einen schmalen Höhenrücken und tritt dann in das breite Tal hinaus, in dem die Lahn in einer weiten Schleife auf Limburg zufließt.

Trotz ihrer versteckten Lage sind beide Tunnelportale schön gestaltet. Im Jahr 2007 wurde der 145 Jahre alte Tunnel komplett saniert; seither passen die Portale nicht mehr genau zur Tunnelröhre.


Nordostportal bei Kerkerbach

Brücke und Nordostportal

© Christoph König;   letzte Änderung: 18. 9. 2015